Blisterwerkzeuge

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bild-1-Formwerkzeug-Blister-DDP10-Oblong.jpg

Ihre Tablette benötigt die passende Verpackung? Da helfen wir gern weiter. Wir arbeiten partnerschaftlich mit Ihnen zusammen um für Sie Werkzeuge für die perfekt passende Verpackung für Ihr Produkt, ob nun Tablette oder Kapsel, zu entwickeln. Dazu prüfen wir, ob vorhandene Stanzformate verwendet werden können und erstellen eine Blisterzeichnung welche die Grundlage für die Konstruktion der Blisterwerkzeuge ist.

Wir berücksichtigen die Eigenschaften der verschiedenen Folien wie z.B. Aclar, PVC, PVDC; PP, PET und fertigen auch Formatteile für die Kaltverformung.

Wir bieten Ihnen günstige Formatteile mit einer kurzen Lieferzeit. Um die 100%ige Passform der Werkzeuge in der Maschine zu garantieren ist es bei der ersten Bestellung erforderlich Musterwerkzeuge zu vermessen. Hierzu wird die Mitutoyo LEGEX 300 3-D Koordinatenmessmaschine verwendet:

  • max. Messbereich 300 mm x 200 mm x 200 mm
  • Werkstückgewicht bis 15 kg
  • messbare Längenabweichung ±0,5μ
  • integrierte thermische Fehlerkompensation
  • Messen von 3-D Bauteilabweichung zu 3D- CAD-Daten

Wir liefern Werkzeuge, Formatsätze und Zuführungen für Blisterlinien aller Hersteller, wie z.B. Bosch, Marchesini, CAM, Uhlmann, IMA.

Komplette Formatsätze oder einzelne Werkzeuge, z.B.

  • Zuführungen
  • Führungsschienen
  • Formwerkzeuge
  • Siegelplatten
  • Siegelwalzen
  • Transportwalzen
  • Codierstationen
  • Perforierstationen
  • Stanzen
  • Blisterübersetzer oder Übergabesterne
  • Wendeschächte
  • Prospekteinschieber
  • Zellenwinkel
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Blisterwerkzeug-Walzenform.jpg

Wir entwerfen eine Blisterzeichnung nach Ihren Vorgaben, Tabletten- oder Blistermustern – auch in der Angebotsphase. Die Lieferzeiten betragen ca. 8-10 Wochen für Formatsätze und 3-4 Wochen für Einzelwerkzeuge.

Wichtig:
Bei der ersten Werkzeugbestellung benötigen wir jeweils ein Muster zur digitalen Vermessung im Werk. Hierdurch wird sichergestellt, dass die Werkzeuge 100%ig passen und ohne Nacharbeiten sofort einsatzbereit sind.